Wärmeschutz und Energieausweise - 3D-Gebäudeerfassung

Auf Grundlage der aktuell gütigen EnEV Stand 2009 erstellen wir Ihnen Ihre Energiebedarfsausweise, sowohl für Wohn- als auch für Nichtwohngebäude auf Grundlage der DIN 4108-6 und DIN 4710-10 bzw. DIN 18599. Eine Erstellung der Energieausweise auf Grundlage des Verbrauches ist selbstverständlich möglich.

Bildergalerie

Bild: Beispiel eines Energieausweises auf der Grundlage... Bild: Beispiel eines Energieausweises auf der Grundlage... Bild: Beispiel eines Energieausweises auf der Grundlage... Bild: Beispiel eines Energieausweises auf der Grundlage... Bild: Beispielhafte Visualisierung einer Gebäudehülle Bild: Beispielhafte Visualisierung einer Gebäudehülle

Auch für komplexe Gebäude bieten wir die 3D-CAD Eingabe der Gebäudehülle, sowie der Zonierung an. Hier kann der Bauherr schon im frühen Projektstadium eine 3D Darstellung der Gebüdehülle (energierübertragende Hüllfläche) bekommen und hiermit den ersten Eindruck wie sich das Verhältnis von opakten zu transparenten Bauteilen darstellt.

Durch unsere umfangreiche Dokumentation (Zonenpläne, Ansichtspläne) ergibt sich für den Bauherrn eine zusätzliche Sicherheit und Transparenz in der Berechnung.

Ausgeführte Beispieldateien können der nachfolgenden Datei im pdf-Format entnommen werden. In diesem Referenzblatt wurden Ausschnitte aus Planunterlagen dargestellt, um die Möglichkeiten der Darstellung aufzuzeigen.

Download:

REF 38: Wärmeschutz und Energieausweise - 630 kB